Energiewende für Ihr Haus - attraktiv gefördert

Für Besitzer von „älteren“ Wohngebäuden sind umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen oft ein große Hürde.
Kosten, Aufwand, was ist wichtig, was lasse ich lieber sein.

Nach einer am 17. Oktober 2019 aufgelegten Förderrichtlinie der Landeshauptstadt Stuttgart können Immobilienbesitzer von einem umfangreichen Förderprogramm profitieren.

Gefördert werden zahlreiche Maßnahmen an der Gebäudehülle und der technischen Gebäudeausrüstung, die die Energiebilanz verbessern.
Dazu gehören: 
Fassadendämmung, Fensteraustausch, Dachdämmung, Solarthermie, Brennwerttechnik, Einsatz erneuerbarer Energien in die Heizung

Die maximale Förderhöhe beträgt 6,0 - 20% von maximal 100.000 €

Für eine kostenlose Erstberatung wenden Sie sich an an das Energieberatungszentrum Stuttgart EBZ,

Gutenbergstraße 76, 70176 Stuttgart
0711-6156555-0
info@ebz-stuttgart.de
www.ebz-stuttgart.de

Weitere Informationen hierzu im Flyer >

EZB Flyer 2