• rw Slider Energy2

Energie>Energieträger

Gute Konzepte. Vorbildlich für die Umwelt.

Das Ende der fossilen Energieträger ist in Sicht. Experten schätzen, dass unser Vorrat an Erdöl bei gleichbleibendem Verbrauch in 40 bis 60 Jahren erschöpft sein wird. In Zukunft wird Strom aus den unterschiedlichsten Energiequellen unseren Energiebedarf decken und unsere CO2-Emissionen verringern. Welche Entwicklungen auf dem Sektor der regenerativen Energien für Sie interessant sind, darüber informieren wir Sie gerne. Ob Solar-, Pellet- oder Erdwärme: Das Angebot an umweltfreundlichen Energietechniken ist ebenso vielfältig wie spannend und schließlich effizient!

Finden Sie den optimalen Energieträger für Ihr Zuhause

Fossile Brennstoffe wie Kohle oder Erdöl sind klimaschädlich und neigen sich bereits dem Ende zu. Anders als fossile Brennstoffe sind Sonnen- und Wasserkraft, Erdwärme, Windenergie oder Biomasse nicht nur klimafreundlich, sondern auch nahezu unbegrenzt vorhanden. Um Chancen für die Zukunft zu ergreifen, ist es sinnvoll, Energieträger je nach individuellem Bedarf miteinander zu kombinieren.

Wenn Sie Ihre alte Heizung, die fossile Energieträger wie Öl und Gas nutzt, durch eine moderne Brennwertheizung ersetzen, verbessern Sie damit deutlich die CO2-Bilanz Ihres Hauses und sparen eine Menge Energie. Kombinieren Sie eine moderne Öl- oder Gasheizung zusätzlich mit regenerativen Energien wie zum Beispiel Solarenergie, können Sie Ihre laufenden Energiekosten sogar noch weiter senken. 

Bei der Wahl des besten Energieträgers für Ihre Heizung berät Sie Ihr MEISTER DER ELEMENTE produktneutral und systemunabhängig. Möchten Sie Ihr Haus vollständig mit regenerativen Energien beheizen, empfiehlt sich eine Pelletheizung oder eine Wärmepumpe. Bei einem fossilen Energieträger wie zum Beispiel Öl sollten Sie auf jeden Fall einen modernen Öl-Brennwertkessel einsetzen. Noch besser: Sie kombinieren mit Hilfe einer Hybridheizung mehrere Energieträger miteinander.

Ganz gleich, für welche Heizart Sie sich entscheiden – wir planen und installieren Ihre Heizung fachgerecht. Damit Ihre Heizung jederzeit optimal läuft, empfehlen wir Ihnen den Abschluss eines Wartungsvertrages.

Bei einer Kombinationslösung wird die Energie optimal genutzt, wenn die Heizungsanlage fachmännisch installiert und eingestellt ist. Wir von Rühle + Wenger sind als Spezialisten für Heiztechnik an Ihrer Seite. Wir stellen jede Heizungskombination fachmännisch für Sie ein und prüfen bzw. warten sie regelmäßig. Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Brennstoffe und Heizungsanlagen.